Chinapfanne

Dieses Rezept stammt von unserer Promotorin Florence, herzlichen Dank für das Rezept und die tollen Bilder!

Zutaten:
1 Portion Lemon-Chili-Chicken oder bereits mariniertes scharfes Poulet
1 Karotte
1 Frühlingszwiebel
1 Knoblauchzehe
1 grüne Peperoni
3-4 Röschen frischer Brokkoli
Reisnudeln
Sojasauce
Bio Zitronenpfeffer von Würzmeister

Zubereitung:
– in einer Pfanne Erdnussöl erhitzen
– Karotte längs halbieren, auf die Schnittstelle legen, längs in dünne Scheiben schneiden, dritteln, in die Pfanne geben
– Reisnudeln in einer Schüssel mit kochendem Wasser übergiessen, ziehen lassen
– Brokkoli-Röschen längs in dünne Scheiben schneiden, in die Pfanne geben
– das Gemüse etwas anbraten
– Knoblauch schälen in dünne Scheiben schneiden, in die Pfanne geben
– etwas Sojasauce zum Gemüse geben, gut wenden, mit Zitronenpfeffer würzen
– die Hitze etwas erhöhen
– das Poulet in mundgerechte Stücke schneiden, in die Pfanne geben
– Poulet anbraten, Hitze zurück drehen
– Frühlingszwiebel in Ringe schneiden, in die Pfanne geben
– mit ca. 0.5 dl Wasser ablöschen
– Reisnudeln abgiessen, in die Pfanne geben, alles gut mischen und nochmals aufkochen

Varianten:
Es können nach den Karotten noch Bambussprossen in die Pfanne geben

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Post a Comment

Graswinkelstrasse 7 CH-8302 Kloten