Navigation

Avocado-Toast

Diesen leckere Avocado-Toast hat Mina von veganglutenfrei zubereitet. Cremige Avocado mit frischen Tomaten und Kräuterbutter-Mix von Würzmeister. So simpel, so lecker!

 

Der Avocado Toast macht beim Frühstück eine gute Figur, schmeckt aber auch zwischendurch sehr gut. Das beste: die Zubereitung geht super schnell!

Für zwei Avocado Toasts braucht man:

Zwei Scheiben Vollkorntoast
1 – 2 reife Avocados (je nachdem wieviel ihr auf eurem Toast mögt)
1 Tomate
Etwas Limettensaft
Frühlingszwiebeln zur Garnitur
Margarine
Kräuterbutter-Mix von Würzmeister

 

  1. Die Brotscheiben toasten.
  2. Währenddessen die Avocados halbieren, und mit einem Esslöffel aus der Schale lösen. Danach entweder in Scheiben schneiden, oder in einer Schüssel zerdrücken. Etwas Limettensaft darüberträufeln.
  3. Die Tomaten nach belieben in Scheiben oder Würfel schneiden, Frühlingszwiebel ebenfalls schneiden.
  4. Nun das Toastbrot mit etwas Margarine bestreichen und etwas Kräuterbuttermix draufstreuen. Mit Avocado und Tomaten belegen.
  5. Zum Schluss noch die Frühlingszwiebeln draufgeben zum garnieren.

 

En Guete!

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top