Navigation

Apfel Pancakes mit Sweet Temptation

Passend zur Jahreszeit haben wir von Tonia ein leckeres Rezept für Apfel Pancakes erhalten. Für weitere tolle Rezepte und Inspirationen schaut auch unbedingt auf ihrem Instagram-Account vorbei!
.
Zutaten für 12 Pancakes:
  • 220 g Dinkelmehl
  • 3 TL Backpulver
  • 2 TL „Sweet Temptation“
  • 1 grosse Prise Salz
  • 200 g Apfelmus, ungesüsst
  • 3 EL Ahornsirup
  • 2,5 dl Pflanzendrink
  • 2 grosse oder 3 kleine Äpfel, vorzugsweise säuerliche Sorte
  • Rapsöl
Zum Anrichten:
  • 1 Handvoll Mandelscheiben, geröstet
  • 1 Handvoll Cranberries, getrocknet
  • Ahornsirup
  • „Sweet Temptation“
Zubereitung:
Für den Teig die trockenen Zutaten von Dinkelmehl bis und mit Salz vermischen. Apfelmus, Pflanzendrink und Ahornsirup ebenfalls separat vermischen und mit einem Schneebesen unter die trockenen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verrühren.
Die Äpfel waschen und quer in ca. 3 mm breite Apfelringe schneiden. So entsteht ein dekorativer Stern in der Mitte. Du benötigst mindestens 12 Apfelringe. Eine beschichtete Bratpfanne mit 1 Esslöffel Rapsöl erhitzen. Einen Teil der Apfelringe 1 Minute anbraten. Nun den Teig über die Apfelringe giessen und weitere 2-3 Minuten braten, die Pancakes wenden und nochmals 2 Minuten weiterbraten. So fortfahren bis Apfelringe und Teig aufgebraucht sind.
Die Pancakes mit den Mandelscheiben, Cranberries, Ahornsirup und mehr „Sweet Temptation“ anrichten und geniessen.

 

 

 

 

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top