Navigation

Ofenkartoffeln mit veganem Kräuterquark

Die Schnellversion des berühmten Klassikers von Sarah (velvetandvinegar). Vielen Dank für das geniale Rezept!

“Die Sachlage gestaltet sich wie folgt; Ofenkartoffeln sind jetzt prinzipiell nicht mal ruck zuck zubereitet. Je nach Grösse der Kartoffel kann es gut mal 60 Minuten dauern bis sie gar ist. Mal ehrlich, wie oft nehmt ihr euch unter der Woche Zeit für sowas? Genau! Und hier kommt Meal Prep ins Spiel!
Einfach an einem Wochentag, der dir gut passt, die Kartoffeln vorkochen, abkühlen lassen und in einer lufdicht-verschlossenen Tupperdose aufbewahren. Die Kartoffeln sind problemlos bis zu 4 Tage haltbar. Am Feierabend müsst ihr sie dann nur noch kurz in den vorgewärmten Ofen schieben. Voilà, innerhalb von 10-15 Minuten steht die Ofenkartoffel auf dem Tisch. Genial nicht wahr?!

Auch den Kräuterquark könnt ihr im Voraus zubereiten und in einem Einmachglas kühl aufbewahren. Ich persönlich mag in aber lieber frisch. Und da dieses Rezept nur 5 Minuten von eurer Zeit in Anspruch nimmt, sollte das keine all zu grosse Zumutung sein.”

Zutaten
2 grosse gekochte Kartoffeln (ungeschält, mehlig kochend, Bio)
50 g tiefgefrorene Erbsen (Bio)

Veganer Kräuterquark
200 g veganer Quark Bio
70 g Sojajoghurt optional, macht Quark etwas dünnflüssiger, Bio
1 Bund Schnittlauch Bio
1/2 Bund Petersilie Bio
2 TL Zwiebelpulver
1 TL Knoblauchpulver
1/2 TL Salz
3 TL BIO Kräuterbutter-Mix

Zubereitung

  1. Ofen auf 200° Celsius vorheizen
  2. Gekochte Kartoffeln auf ein Blech legen und im Ofen backen bis sie warm sind. Circa 10 bis 15 Minuten. Wer es knuspriger mag, kann sie auch länger im Ofen lassen bis die Haut Blasen wirft. Alternativ kannst du auch ungekochte Kartoffeln verwenden. Diese brauchen dann ca. 40-60 Minuten im Ofen.
  3. Frische Kräuter unter fliessendem Wasser abspülen, abtropfen lassen und kurz vor dem Servieren der Ofenkartoffeln fein hacken.
  4. Gehackte Kräuter mit allen anderen Zutaten für den Kräuterquark vermischen.
  5. Ofenkartoffel aus dem Ofen nehmen, aufschneiden und noch im warmen Zustand mit dem Kräuterquark servieren.
  6. Wasser in einer Pfanne zum kochen bringen und Erbsen darin 2 Minuten kochen. Wasser abgiessen und Erbsen mit kaltem Wasser abschrecken.

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Post a Comment

Top
Graswinkelstrasse 7 CH-8302 Kloten