Navigation

Spargel-Zitronen Pasta

Wie herrlich, die Spargelzeit hat begonnen. Da passt diese Rezept-Perle aus der Feder von Krisi, dem Gesicht hinter dem Erfolgsblog „Excuse me but…“, perfekt auf den saisonalen Menüplan. Ein MUSS für alle Spargelliebhaber! ;)

Zutaten:

200 g Pasta (Es wurden hier Vollkorn – Spaghetti verwendet)
500 g grüner Spargel, gerüstet und klein geschnitten
1 grosse Zwiebel, klein geschnitten
100 g Tofu
1 Tasse Sojamilch (Oder eine andere Pflanzenmilch)
2 EL Zitronensaft
3 EL Hefeflocken
1 EL Mandel- oder Cashewmus
1 grosszügiger TL Bio Rosmarin–Knoblauch Salz
Pfeffer

 

Zubereitung

  1. Die Pasta nach Anleitung kochen.
  2. Die Zwiebel mit Öl oder etwas Wasser in einer Pfanne dünsten. Den Spargel mit einem guten Schuss Wasser dazugeben, einen Deckel auf die Pfanne geben und ca. 3 Minuten dünsten lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Tofu mit der Sojamilch, dem Mandelmus und allen anderen Gewürzen in einem Mixer geben und solange mixen (oder mit einem Pürierstab pürieren) bis eine feine Sauce entsteht.
  4. Die Sauce zum Spargel geben und einmal aufkochen. Sie sollte direkt andicken. Nach Bedarf noch etwas Wasser oder Sojamilch nachgiessen, wenn sie zu dick sein sollte. Nach Bedarf abschmecken.
  5. Wenn die Nudeln fertig sind, abgiessen und mit der Sauce vermischen, oder beides separat servieren.

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Post a Comment

Top
WÜRZMEISTER | Graswinkelstrasse 7 | CH-8302 Kloten