Kartoffelgratin mit Brennnesseln und Karotten (vegan)

Wie sagt man so schön: “Das Auge isst mit!” Doch dieser vegane Kartoffelgratin mit Brennnesseln und Karotten von Beni vermag es aussdem, dem Magen eine ungemeine Freude zu bereiten. Sehr empfehlenswert!

Zutaten

800 g Kartoffeln für Gratin
200 g Karotten
2.5 dl Kokosmilch
75 g Brennnesseln
3 Stk Zwiebeln
3 Stk Knoblauchzehen

2.5 dl Pflanzendrink
50 g Cashews
Hibiskussalz, Pfeffer, Muskat, Paprika

 

Zubereitung

1. Die Brennnesseln ernten und danach gut mit Wasser abspülen.
2. Die Kartoffeln und Karotten schälen und in gleichmässige dünne Scheiben (1-2mm) schneiden oder hobeln.
3. Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein schneiden, danach in einer grossen Pfanne zusammen mit den Brennnesseln andünsten.
4. Die Kokosmilch beigeben und auf kleiner Stufe ein bisschen köcheln lassen. Unterdessen den Pflanzendrink und die Cashewkerne im Mixer pürieren.
5. Die Cashew Pflanzendrinkmischung nun zur Kokosmilch geben und aufkochen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken.
6. Die Kartoffel- und Karottenscheiben in die Pfanne geben und mit der Flüssigkeit mischen. Das ganze 5 Minuten köcheln lassen.
7. In einer Gratinform verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 220° Grad Umluft circa 40 Minuten backen.

 

 

No comments

You can be the first one to leave a comment.

Post a Comment

Graswinkelstrasse 7 CH-8302 Kloten